Columban Apotheke Mag. Trauner KG

Startseite » Geschichte

Geschichte

35 Jahre und kein bisschen leise…

 

 

2 Konzessionäre
35 Jahre Columban Apotheke
40 verschiedene angestellte Pharmazeuten
141 Nachtdienste im Jahr 2015
6177 verschiedene Packungen am Lager (Stand 31.3.2016)
12145 Nachtdienste der Columban Apotheke von 9.2.1981 bis 31.12.2015
46093 Einzelpackungen am Lager (Stand 31.3.2016)

 

 

Am 9.2.1981 hat Alles begonnen.

20160418_080728.JPG

Mag pharm Johann Trauner

Damals eröffnete Mag pharm Johann Trauner (1. österreichischer Einhandweltumsegler) die 1. öffentliche Apotheke im Bregenzerwald und hob so das Spektrum der Gesundheitsversorgung im Bregenzerwald auf ein neues Level.

einhandWeltumsegler

Liste der jeweils 1. Einhandweltumsegler mit Route von Mag pharm Johann Trauner

Eingemietet in den Räumlichkeiten im 1. Stock des GZ Loco 910 wuchs die Apotheke, baute Lager, Personal und Kundschaften auf … bis zum plötzlichen Ableben von Mag pharm Johann Trauner am 19.1.2000.

 

Stürmische Zeiten galt es zu überstehen.

Eric Trauner, der Sohn, war in den Endzügen des Pharmaziestudiums in Graz und so lag es an Theresia Trauner, die seit dem ersten Tag die Apotheke mit aufgebaut hat und die Apotheke bis ins Detail kannte, die Geschicke der Apotheke durch das unsichere Wasser zu geleiten. Da Theresia Trauner keine Pharmazeutin war, mussten wir uns mit „Kurzzeitpharmazeuten“ behelfen, die teilweise Stunden oder Wochen in der Apotheke gearbeitet haben.

Fast 50 mal wechselte der leitende Pharmazeut.

Am 27.11.2000 beendete Eric Trauner erfolgreich das Studium der Pharmazie an der Karl Franzens Universität in Graz, absolvierte die Aspirantenzeit in der Apotheke zum grünen Kreuz in Graz bei Mag pharm Wolf Dieter Kolaric († 2015) und bestand mit gutem Erfolg die Aspirantenprüfung  am 12.11.2001.

Am 1.12.2001 begann Mag pharm Eric Trauner als Pharmazeut in der eigenen Apotheke zu arbeiten. Dies machte einiges einfacher, jedoch hatte er noch nicht die erforderlichen Voraussetzungen (Quinquenium) die Apotheke selbstständig zu leiten und so waren wir weiterhin bis Dezember 2006 auf einen leitenden Pharmazeuten angewiesen.

Erst am 1.12.2006 erlangte Mag pharm Eric Trauner als einer der jüngsten Pharmazeuten in Österreich die Konzession der Columban Apotheke.

_MG_7974.JPG

Mag pharm Eric Trauner

Schon in der Zeit vor der neuen Apotheke begannen die ersten Neuerungen wie ein Warenwirtschaftssystem, automatisierte Bestellvorgänge…

Doch die Apotheke – das Apothekenlokal – platzte aus alles Nähten und so war es eine Freude am 4.10.2010 in die neue Apotheke in der Gerbe 23 einzuziehen.

Egg_8049

Offizin der neuen Columban Apotheke

Auf mehr als 150qm Verkaufsraum präsentiert die Columban Apotheke nun Kosmetik Nahrungsergänzungsmittel, Verbandsstoffe, Hygieneprodukte und weiteres. Herzstück der Lagerorganisation bildet der APOSTORE 3000 – ein Lagerautomat der selbstständig Medikamente verräumt und auf Anforderung sucht und schnellsmöglich an das Verkaufspult liefert.

IMAG0191.jpg

Sicht in den Apostore 3000

Die Apotheke sieht sich ständig mit neuen Herausforderungen konfrontiert, die Entwicklung bleibt nicht stehen. So wird einer der nächsten Schritte die Modernisierung der EDV Anlage auf ein 64Bit System, QR Code Leser und vielleicht / wahrscheinlich / wer weis es schon ECARD Leser sein.

 

 

 

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: